Man kann unseren Mädels förmlich beim wachsen zusehen.

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Am 18 Mai hat Hündin 1 als erste beide Augen geöffnet, Hündin 3 blinzelte auch schon durch ein Auge und an den beiden folgenden Tagen machten auch die anderen Welpen die Augen auf.

Sie nehmen wahnsinnig schnell an Gewicht zu, das liegt wohl an der Guten Milch von Oona, man kann ihnen förmlich beim wachsen zusehen. Leider spielt das Wetter im Moment nicht mit und der erste Besuch im Garten muss noch etwas warten. Bis dahin werden sich sicher etwas sicherer auf den Beinen sein, im Moment laufen sie zwar schon durch ihre Wurfkiste, manchmal krabbeln sie sogar schon raus, aber sie sind doch noch etwas wackelig auf den Beinchen. Sie beginnen jetzt  miteinander zu spielen und die in der Wurfkiste liegenden Spielsachen werden auch schon begutachtet.

Gestern Abend wurde mit folgendem Ergebnis gewogen:

Hündin 1:   871g

Hündin 2:   941g

Hündin 3:   815g

Hündin 4: 1058g

Hündin 5:   951g

 

Diese Woche werde ich mir dann über die Namen unseres J-Wurfs Gedanken machen. 

In der engeren Auswahl stehen schon mal: Jaguar, Janaya, Jasmeen, Jaz, Jean, Joyce, Josy, Jamalia, Josalyn oder Joycelyn,  Jayanna, Jamilia .... oder ein anderer toller Name mit  "J"

Letzte Änderung am Dienstag, 26 Mai 2015 12:58

 

 

Heute19
Gestern60
Woche124
Monat1219
Gesamt176783

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online